Konzerte 2016/2017 und 2017/2018

NHK SYMPHONY ORCHESTRA TOKYO
PAAVO JÄRVI Dirigent
JANINE JANSEN Violine


Janine Jansen (c) Sara Wilson/Decca

Die Wahrscheinlichkeit war ziemlich groß, dass Janine Jansen die Geige zu ihrem Lebenswerk machen würde: Sie begann im Alter von sechs Jahren mit dem Unterricht und stammt außerdem aus einer Musikerfamilie. Weniger vorhersehbar war, dass sie das Instrument nicht nur spielen würde, sondern zu einer der Großen ihres Faches werden sollte. Ihr Stil, der ergreifende Präsenz mit unendlicher Subtilität von Ton und Phrasierung verbindet, reißt die Kritiker zu Superlativen hin. »So golden, so zart, fast ätherisch« schreibt die Times, andere fasziniert die »schillernde Geschicklichkeit«, der »Tanz von Farben und Stimmungen« oder die »atemberaubende Darstellung von nachhaltiger Intensität«.

Janine Jansen spieltan der Seite d e s japanischen Spitzenorchesters, des NHK Symphony Orchestra Tokyo unter seinem neuen Chefdirigenten Paavo Järvi.

Details zum Kartenkauf