DIANA DAMRAU Sopran
JONAS KAUFMANN Tenor

Helmut Deutsch, Klavier


Jonas Kaufmann (c) Julian Hargreaves

Hugo Wolfs Italienisches Liederbuch ist einer der zentralen Liederzyklen des späten 19. Jahrhunderts. Mit meisterlicher Kompositionskunst und hintergründigem Witz setzt Wolf hier den ewigen Kampf der Geschlechter und die romantische Italien-Sehnsucht in Töne um. Auf engstem Raum wechseln in den Gedichten die Themen und Stimmungen: jede versteht Wolf auf beispiellose Weise in seinen Liedminiaturen auszudrücken.

Interpretiert werden die Lieder von drei absoluten Weltstars in ihrem jeweiligen Fach: der Sopranistin Diana Damrau, dem Tenor Jonas Kaufmann und dem Klavierbegleiter Helmut Deutsch.

In Zusammenarbeit mit First Classics Berlin

Details zum Kartenkauf