CITY OF BIRMINGHAM SYMPHONY ORCHESTRA
MIRGA GRAŽINYTĖ-TYLA Dirigentin
RUDOLF BUCHBINDER Klavier


RUDOLF BUCHBINDER (c) Marco Borggreve

Die litauische Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla ist seit letzter Saison Chefdirigentin des City of Birmingham Symphony Orchestra und damit Nachfolgerin der Pultgrößen Sir Simon Rattle und Andris Nelsons, unter denen das Orchester zur Weltspitze aufschloss.

Nicht nur als erste Frau an der Spitze des renommierten Orchesters gilt die 32-Jährige als eine der ungewöhnlichsten Dirigentinnen unserer Zeit: Ihr Umgang mit Musik und Musikern steht für einen Kulturwandel in der klassischen Musik. Sie versteht sich als gleichberechtigter Teil des Orchesters, nicht nur dadurch entwickelt sie sowohl das Berufsbild als auch die Position des Dirigenten vollkommen neu.

An ihrer Seite musiziert beim Gastspiel in Berlin der Klavier-Altmeister Rudolf Buchbinder, diese reizvolle Kombination lässt auf einen äußerst spannenden Brahms hoffen!

***

In Zusammenarbeit mit First Classics Berlin

Details zum Kartenkauf