Bild
Joy Denalane
© Bennie Julian Gay
,
Kammermusiksaal

Joy Denalane

Mikis Takeover! Ensemble

Der klassisch ausgebildete Miki Kekenj ist dafür bekannt, weit über seinen orchestralen Tellerrand hinaus zu schauen. Mit der unumstrittenen Soul-Queen in Deutschland und seinem fünfköpfigen Takeover! Ensemble sprengt er die Grenzen zwischen Klassik und Soul.

Joy Denalane - Gesang
Mikis Takeover! Ensemble

Mikis Kekenj  - Violine, Konzeption & Arrangements
Maryana Brodskaya  - Klavier
Marlies Klumpenaar  - Klarinette
Markus Beul  - Violoncello
Max Dommers  - Kontrabass

 

Donnerstag, 8. Dezember 2022

Kammermusiksaal
Tickets ab 40,– €
Bild
Joy Denalane
Joy Denalane © Ulrike Rindermann

Dieser Mann passt in keine Schublade: Wenn Ausnahmegeiger, Konzertmeister, Rapper und Texter Miki Kekenj mit seinem kammermusikalischen „Takeover! Ensemble“ auf die Bühne bittet, folgen ihm seine Fans aus Klassik und Pop gleichermaßen. Mit Soul-Queen Joy Denalane präsentiert der gebürtige Braunschweiger ein emotional-grooviges Programm und sprengt die Grenzen zwischen Soul und Klassik. Wo sonst Schlagzeug und Bass und Keys den Ton angeben, übernehmen Violoncello und Klarinette – so finden zwei scheinbare Gegenpole auf der Bühne des Kammermusiksaals in größter Harmonie zusammen.

Die beiden letzten Alben der Soulsängerin Denalane, „Maureen“ und „Gleisdreieck“, sind sehr persönliche Werke, auf denen sie ihre unterschiedlichsten Facetten und Lebenserfahrungen kreativ verpackt. Mit „MIKIs Takeover! Ensemble“ sind aufregende Arrangements entstanden – mitreißend, sphärisch, intim … und natürlich unplugged!

 

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin