Bild
Voces8
,
Kammermusiksaal

VOCES8

Stardust

Das britische A-cappella-Oktett „VOCES8“ präsentiert ein inspirierendes Programm mit Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart aus Deutschland, England, Skandinavien und Island sowie den USA.

VOCES8 - A cappella Gesang

Donnerstag, 19. Januar 2023

Kammermusiksaal
Tickets ab 30,– €
Bild
Voces8
VOCES8 © Kaupo Kikkas

Mit VOCES8 kommt eines der führenden englischen Vokalensembles nach Berlin, viele sagen mittlerweile, es sei das beste der Welt. In den letzten Jahren ging es steil bergauf, selbst in der Pandemie konnten sie mit ihrem Festival "Live From London" und der neu gegründeten "VOCES8 Digital Academy" ihre Bekanntheit weiter steigern, gerade auch beim jungen Publikum. Ihre Musikvideos haben hunderttausende Aufrufe und ihre Alben wurden millionenfach gehört, auch die Musikstreamingplattform „Spotify“ weist fast eine halbe Million monatliche HörerInnen aus. Und trotzdem besteht Einigkeit, dass ein Liveauftritt von VOCES8 alle Aufnahmen noch übertrifft. Die gerade, vibratolose Stimmführung erzeugt einen unglaublich harmonischen Klang, der Suchtpotential hat. Ihr Konzertkalender ist prall gefüllt, rund um den Globus sind sie bei den wichtigsten Festivals und Konzerthäusern zu Gast. Ein großer Rummel um ein Vokalensemble, das eigentlich „nur“ A-cappella-Musik macht. Aber definitiv zu Recht!

In Berlin singt VOCES8 sein Programm „Stardust“ zu den Themen Verlust, Schönheit, Liebe und Freude und feiert die natürliche und spirituelle Wiedergeburt. Neben Jazz-Standardarrangements wird Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart aus England, Deutschland, Skandinavien und den USA zu hören sein, darunter Komponisten wie Byrd, Schütz, Sibelius oder Britten.

 

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin