Bild
Emmanuel Pahud
Bild
Emmanuel Pahud
,
Kammermusiksaal

Kammerakademie Potsdam

Emmanuel Pahud

Andreas Ottensamer

  • Eichner: Symphonie Nr. 4 F-Dur op. 11
  • Danzi: Sinfonia concertante für Flöte, Klarinette und Orchester B-Dur op. 41
  • Mendelssohn Bartholdy: Konzertstück für Flöte, Klarinette und Orchester Nr. 1 f-moll op. 113
  • Méhul: Symphonie Nr. 1 g-moll
  • Saint-Saëns: Tarantelle für Flöte, Klarinette und Orchester a-moll op. 6

Emmanuel Pahud - Flöte
Andreas Ottensamer - Klarinette
Meesun Hong Coleman - Leitung

Freitag, 22. April 2022

Kammermusiksaal
ab € 25,00
Bild
Emmanuel_Pahud_2
Emmanuel Pahud

Mit Freunden musiziert es sich besonders gut. Das wusste auch Felix Mendelssohn Bartholdy, als er innerhalb weniger Minuten für Carl und Heinrich Joseph Baermann – während diese Dampfnudeln für alle drei Musiker kochten – das erste Konzertstück komponierte. Es war ein durchschlagender Erfolg für Freundschaft und Musik!

Auch die KAP blickt stolz auf ihre langen freundschaftlichen Verbindungen nach Berlin, zu den Berliner Philharmonikern und insbesondere zu Emmanuel Pahud und Andreas Ottensamer. Neben Konzertstücken, in denen die Solisten mal im freundschaftlichen, mal im konkurrierenden Dialog um die Wette brillieren können, stellt die KAP Symphonien von Méhul und Eichner vor, der an der Hofkapelle Friedrich Wilhelms II. als Solo-Fagottist wirkte.

 

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin